Schleith baut
Spezialtiefbau.

Die Herausforderungen, die Böden, Felsschichten und künstliche Hindernisse im Baugrund mit sich bringen, benötigen zur Bewältigung spezielle Geräte, spezielles Know-how und – was am Wichtigsten ist – langjährige Erfahrung des ausführenden Personals. Als verantwortliches Bauunternehmen oder auch als spezialisierter Partner für Komplettlösungen von der Planungen bis hin zur Fertigstellung bringen wir diese Voraussetzungen für jedes Spezialtiefbauprojekt mit.

SCHLEITH führte in der Vergangenheit unter anderem Spundwandarbeiten, Berliner Verbau, Erdankerarbeiten, Ramm- und Bohrpfahlgründungen, Injektionspfähle sowie Arbeiten im Fließgewässer und im Grundwasser erfolgreich durch.
Außerdem ist SCHLEITH Mitinhaber des deutschen Patents „Gefriertunnelverfahren“, das bei Baugrundvereisungen zum Einsatz kommt.

Leistungsspektrum Spezialtiefbau

  • SPUNDWANDARBEITEN
  • ANKERARBEITEN
  • TRÄGERBOHLVERBAU
  • SIMPLEX-PFÄHLE
  • RI-PFÄHLE
  • UNTERWASSERBETONSOHLEN
  • BODENINJEKTIONEN
  • SCHLÜSSELFERTIGE BAUGRUBEN
  • RAMMROHRGRÜNDUNGEN
  • BAUGRUNDVEREISUNG
  • DIVERSE SONDERLÖSUNGEN FÜR BAUWERKSGRÜNDUNGEN
  • GROSSBOHRPFÄHLE (VDW- UND KELLYBOHRVERFAHREN)
  • SPRITZBETONARBEITEN