Ihre Aufgabe

Sie organisieren und verantworten die Projektabwicklung im Rahmen der Entsorgung und Verwertung von mineralischen Baustellenabfällen. In diesem Kontext disponieren Sie die Stoffströme und arbeiten hier insbesondere mit unserer internen Logistik zusammen. Als Ansprechpartner für die zuständigen Behörden beantragen Sie Genehmigungsverfahren, erstellen Dokumentationen und haben Ihre Kosten und Zahlen grundsätzlich genau im Blick und souverän im Griff.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen:

• Einen sicheren langfristigen Vollzeitarbeitsplatz in Festanstellung
• Attraktives Gehaltspaket mit betrieblicher Altersvorsorge
• Individuelle Schulungen und Trainings zur stetigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
• Flache Hierarchien, eine kollegiale Zusammenarbeit und großen Respekt im Umgang miteinander
• Anspruchsvolle und herausfordernde Aufgaben mit viel Verantwortung

Ihr Profil

• Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Stoffstrommanagements oder der Entsorgungswirtschaft
• Abgeschlossenes Studium als Umwelt- oder Bauingenieur (m/w/d), idealerweise im Bereich Abfallwirtschaft/Deponietechnik
• Alternativ auch eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)
• Zielorientierte Arbeitsweise, sehr gute Organisationsfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
• Unternehmerisches Denken und wirtschaftliches Handeln runden Ihr Profil ab

Über uns

Wir sind eine traditionsreiche Baugesellschaft mit einem umfangreichen Leistungsspektrum im Tief-, Hoch-, Straßen- und Ingenieurbau sowie in weiteren Spezialbereichen. Unsere Haupteinsatzgebiete sind Baden, Hessen und Rheinland-Pfalz, wir haben Niederlassungen vom Bodensee über den Breisgau bis nach Mannheim. Im Rheinhafen von Karlsruhe stehen wir vor der Inbetriebnahme einer Abfallbehandlungsanlage („BLU Karlsruhe“) für den trimodalen Umschlag und die Behandlung mineralischer Abfälle. Die Bandbreite wird hierbei von unbelasteten bis zu gefährlichen Abfällen reichen.

Neben unserem modernsten Maschinenpark stehen bei uns unsere zwischenzeitlich mehr als 750 Mitarbeiter im Mittelpunkt: Nur durch ihr Engagement konnten wir uns zu einem der wichtigsten Bauunternehmen in Baden-Württemberg entwickeln. Unsere Mitarbeiter sind das, was uns erfolgreich macht: Sie prägen unsere Unternehmenskultur und schaffen mit ihrer Professionalität Vertrauen in unser Unternehmen.

Werden Sie Teil unseres Teams – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an:

Marc Jacobshagen
Personalreferent
SCHLEITH GmbH Baugesellschaft
Postfach 17 45
D-79761 Waldshut-Tiengen
Tel.: +49 7751 887752
bewerbung@schleith.de